Ferienhaus-
Texel.org

Sie suchen eine schöne Ferienwohnung oder ein Ferienhaus auf Texel? Hier werden Sie bestimmt fündig. Erfahren Sie außerdem mehr über die verschiedenen Ausflugsziele, die Texel-Urlauber über die Insel hinaus oft ansteuern, zum Beispiel die Inseln Ameland oder Terschelling. Testen Sie auch unsere Ferienhaus-Datenbank:

Ausflugsziele Texel
Ferienhaus buchen
Urlaub auf Texel
Bewertungen & Tipps

Ausflugsziele in der Nähe von Texel

Ameland, Vlieland, Terschelling und Schiermonnikoog

Sie sind neugierig auf die Nachbarinseln? Dann besuchen Sie doch einfach Ameland, Vlieland (in der Saison geht eine Direktfähre dorthin), Terschelling oder Schiermonnikoog. Dazu setzt man zuerst aufs Festland über und benutzt anschließend die Boote beziehungsweise Fähren, welche in den Häfen in Harlingen, Holwerd und Lauwersoog ablegen.

Typische Landschaft auf der Insel Ameland
Ameland
© crossboarder | Flickr.com
[CC-BY-SA-2.0]

Ähnlich wie auf Texel bieten sich auch auf Ameland erholsame und interessante Wanderungen durch die Natur an. So gelangt man zum Beispiel mit dem Strandexpress schnell und problemlos ins Naturschutzgebiet "De Hôn", mit seinen sehenswerten Tiere-und Pflanzenarten. Einen Besuch wert ist auch der Leuchtturm bei Hollum, den man inzwischen wieder besichtigen kann. Kinder zieht es meistens auf den Wasserspielplatz "de Vleyen" in Nes.

Für alle, die mehr über Ameland erfahren möchten, empfehlen wir die Webseite www.ferienhaus-ameland.org.

Ähnliche Angebote für geführte oder ungeführte Wanderungen gibt es auch auf Schiermonnikoog und Terschelling. Weiterhin ist es ratsam, einen Blick auf die Veranstaltungskalender der Westfriesischen Inseln zu werfen. Es gibt zahlreiche traditionelle Veranstaltungen, Festivals oder Sportevents, die man während seines Urlaubs besuchen kann.

Ausflüge auf das Festland: Den Helder, Julianadorp, Schagen

Marinemuseum in Den Helder
Das Marinemseum in Den Helder © Arch
Wikimedia Commons [Public domain]

Doch auch auf dem Festland gibt es interessante Ziele, die von Texel aus erreichbar sind. In einer dreiviertel Stunde gelangt man zum Beispiel nach Den Helder.

In Den Helder ist für Abwechslung gesorgt. Neben dem hübschen Ortsteil Julianadorp, der einen Besuch auf jeden Fall lohnt, erwartet den Besucher des Käthe-Kruse-Spielzeug- und Puppenmuseum, der Botanische Pflanzengarten "De Oranjerie", das Rettungsbootmuseum Dorus Rijkers auf der Alten Reichswerft "Willemsoord", ein Marinemuseum und das Museum Fort Kijkduin.

Weitere Informationen dazu finden Sie auf www.ferienhaus-julianadorp.org.

Nach etwa einer Stunde Fahrt von Texel aus erreicht man Schagen, wo vor allem während der Urlaubssaison im Juli und August viele touristische Märkte veranstaltet werden, auf denen auch Folklore und Volkstanz zu sehen sind.



* Foto oben: Dünenlandschaft auf Schiermonnikoog © Jvhertum, Wikimedia Commons [Public domain]